Ferienwohnungen Hägelhof
Ferienwohnungen Hägelhof

Umgebung

Der Döbraberg als höchster Berg im Frankenwald mit 795 Metern ist ein Wanderparadies. Der Prinz-Luitpold-Turm überragt den Gipfel. Von hier hat man herrliche Aussichten Richtung Fichtelgebirge, Erzgebirge oder auch Richtung Thüringer Wald.

Vom Frankenwaldverein betreute und gut ausgeschilderte zertifizierte Wanderwege erschließen die nähere und weitere Umgebung.

Auch zum Radfahren entweder mit Mountainbikes auf einsamen Wegen rund um den Döbraberg, oder ganz gemütlich die Radwege nutzen. Der Radweg von Naila nach Schwarzenbach/Wald wurde auf einer stillgelegten Bahnstrecke gebaut und bietet herrlichste Aussichten.

 

 

 

Ausserdem verkehren Fahrradbusse in Richtung Kulmbach oder Kronach und in Richtung Fichtelgebirge.

Das Mountainbike Zentrum in Schwarzenbach/Wald ist zu empfehlen.

 

Im Winter sind die Loipen um den Döbraberg in hervoragenden Zustand.

Skilifte in Schwarzenbach/Wald sind für die Alpinsportler vorhanden.

 

Ganzjährig lohnt sich sicherlich ein Besuch in der Therme Bad Steben.

(14 Kilometer)

 

Im Sommer ist das Freibad in Naila für alle Wasserratten ein Vergnügen. (4 Kilometer)

 

Das wildromatische Höllental wird von der Selbitz durchflossen.

(14 Kilometer)

 

Das Naherholungsgebiet "Untreusee" bei Hof ist einen Ausflug wert.

(24 Kilometer)

 

Trinkwassertalsperre Ködeltal bei Nordhalben. (20 Kilometer)

 

Kronach (34 Kilometer), Kulmbach (39 Kilometer) und Bamberg (104 Kilometer) sind immer einen Besuch wert.

Weitere Tipps unter Ferienregion Selbitztal-Döbraberg.

oder unter Frankenwald-Tourismus.

 

Ferienwohnung Hägelhof

Döbrastöcken 6

95119 Naila

 

ferienwohnung-haegelhof@kabelmail.de

 

Ausgezeichnet mit:

www.sterneferien.de - Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer ausgezeichnet mit den DTV-Sternen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Beate Hohberger